Vater Sohn Formel 1 Weltmeister


Reviewed by:
Rating:
5
On 15.02.2020
Last modified:15.02.2020

Summary:

Allerdings mssen sich die Zuschauer trotzdem umgewhnen: Judith Neumann, ProSieben und Sat, mssen The 100 sich verbnden.

Vater Sohn Formel 1 Weltmeister

Der Sohn von Michael Schumacher setzt damit eine Reihe von Fahrer-Sohn-​Gespannen fort. SPOX zeigt alle Vater-Sohn-Duos der F Es ist nicht der erste Sohn, der seinem Vater folgt. Der Aufstieg von Michael Schumachers Sohn Mick in die Formel 1 ist keineswegs ein Einzelfall. Zweimal sogar wurden sowohl die Väter wie auch die Söhne Weltmeister. Damit waren die Hills die erste Rennfahrerdynastie, in der Vater und Sohn die FormelWeltmeisterschaft gewannen. Inhaltsverzeichnis. 1 Karriere; 2 Statistik.

Vater-Sohn-Gespanne in der Formel 1: Die Rosbergs machen es wie die Hills

Jacques Villeneuve wurde FormelWeltmeister, ein aber bisher die einzige Vater-Sohn-Kombination, die in der Formel 1 Rennen Es gibt aber noch weitere Vater und Söhne in der Formel 1: Alberto Ascari. Formel 1: Keke und Nico Rosberg werden Weltmeister. Das zweite Vater-Sohn-​Paar, dass jeweils den WM-Titel erringen konnte, waren Keke. Sein Vater Keke Rosberg wurde im Williams Weltmeister. Von 19war der Finne in der Formel 1 aktiv.

Vater Sohn Formel 1 Weltmeister Herzlichen Glückwunsch! Video

Seltene Einblicke: Sebastian Vettels Anfänge

Bottas 18 3. Sieben gewagte Thesen im etwas anderen FormelJahresrückblick mit den Experten Marc Surer Begehrt Alexander Wurz Jos Verstappen war früher der Teamkollege von Michael Schumacher beim Rennstall Benetton.

Keke Rosberg wurde im Williams Weltmeister. Von bis war der Finne in der Formel 1 aktiv. Die Saison war die erste von Kevin Magnussen in der Formel 1.

Der Däne fuhr für McLaren und wurde gleich bei seinem Debütrennen in Australien Zweiter. Insgesamt fuhr er zwölfmal in die Punkteränge.

In der vergangenen Saison war er nur noch Testfahrer. Mit seiner Podestplatzierung ist Kevin Magnussen schon jetzt besser als sein Vater.

Jan Magnussen gab sein FormelDebüt für McLaren. Aufs Treppchen fuhr er aber nie. Im letzten Rennen der Saison durfte Kazuki Nakajima für Williams den Brasilien-Grand-Prix bestreiten.

In den beiden Folgejahren kamen 35 weitere Rennen dazu, insgesamt sammelte der Japaner neun WM-Punkte.

Ende war seine FormelKarriere vorbei. Schon sein Vater, Satoru Nakajima , fuhr in der Formel 1. Richie Ginther B. John Surtees Ferrari.

Jackie Stewart B. Jack Brabham Brabham-Repco. Jochen Rindt Cooper-Maserati. Denis Hulme Brabham-Repco. Jim Clark Lotus-Ford.

Graham Hill Lotus-Ford. Jackie Stewart Matra-Ford. Denis Hulme McLaren-Ford. Jacky Ickx Brabham-Ford. Bruce McLaren McLaren-Ford. Jochen Rindt 5 Lotus-Ford.

Jacky Ickx Ferrari. Clay Regazzoni Ferrari. Jackie Stewart Tyrrell-Ford. Ronnie Peterson March-Ford. Emerson Fittipaldi Lotus-Ford. Brasilien Ronnie Peterson Lotus-Ford.

Emerson Fittipaldi McLaren-Ford. Jody Scheckter Tyrrell-Ford. Sudafrika Niki Lauda Ferrari. Carlos Reutemann Brabham-Ford.

James Hunt McLaren-Ford. Jody Scheckter Wolf-Ford. Mario Andretti Lotus-Ford. Ronnie Peterson 5 Lotus-Ford. Carlos Reutemann Ferrari.

Nur 15 Jahre später fuhr aber Jacques Villeneuve aus der nächsten Generation in der Formel 1 zum Titel.

Eines haben die Hills, Rosbergs und Villeneuves übrigens gemeinsam: Sie sind die einzigen FormelFamilien, in denen jeweils sowohl die Väter als auch die Söhne mehrere Grands Prix gewonnen haben.

Max und Jos Verstappen: Schon der Papa war FormelFahrer, aber ohne Sieg Zoom. Und dann gibt es natürlich noch die Fälle, in denen die Söhne ihre Väter übertroffen haben.

Zwei davon finden sich im aktuellen FormelFeld der Saison Kevin Magnussen als Sohn von Jan Magnussen erzielte im Gegensatz zu seinem Papa einen Podestplatz.

Und Jos Verstappen steht mit seinen zwei TopPlatzierungen schon jetzt im Schatten seines Sohnes Max Verstappen, der bereits auf fünf Grand-Prix-Siege kommt.

Dessen Vater Carlos Sainz sen. Dort gewann er und die Fahrertitel in der Rallye-WM WRC. Später kamen noch Gesamtsiege bei der Rallye-Dakar hinzu, und Der Junior wartet in der Formel 1 indes weiter auf seinen ersten Podestplatz.

Immerhin einmal auf dem Treppchen stand Michael Andretti in der Formel 1. Ihr Kommentar zum Thema. Mehr Videos. In 74 Rennen gelang ihm aber nicht ein Sieg.

Dafür gründete er in den 70er Jahren sein eigenes Team. Ein Wechsel zu McLaren scheiterte — statt dem Durchbruch bedeutete dies das FormelAus.

Das Gespür für das richtige Timing hat Keke Rosberg nur selten im Stich gelassen. Als Rennfahrer verhalf es ihm zu einem sensationellen WM-Titel in der Formel 1, als Manager setzte er auf die richtigen Fahrer, und auch die Entscheidung für den leisen Abschied aus der Königsklasse führte zum Erfolg.

Der Aufstieg seines Sohnes Nico zum Weltmeister wäre ohne seine Führung, aber auch das Loslassen nicht möglich gewesen. Wenn Keke Rosberg seinen Geburtstag feiert, wird ihm der bislang letzte FormelWeltmeister aus Deutschland vermutlich auch dafür danken.

Beste Voraussetzungen also für Mick Schumacher, eines Tages selbst FormelFahrer zu werden - wie schon sein Vater Michael und sein Onkel Ralf.

Mick Schumacher wäre nicht der erste Weltmeister-Sohn, der sich in der Formel 1 versuchen würde. Doch bisher ist es nur zwei Nachkommen gelungen, den sportlichen Erfolg ihrer Vorfahren zu egalisieren und ebenfalls den Titel zu gewinnen: Damon Hill Weltmeister tat es seinem Vater Graham Hill und gleich, auch Nico Rosberg schaffte es wie Papa Keke Rosberg auf den FormelThron.

Es gibt aber auch Motorsport-Familien, in denen der Sohn den Vater sogar übertrumpft hat: Gilles Villeneuve galt zu seiner Zeit als kommender Weltmeister, verunglückte jedoch tödlich - und ohne WM-Gesamtsieg.

Nur 15 Jahre später fuhr aber Jacques Villeneuve aus der nächsten Generation in der Formel 1 zum Titel.

Eines haben die Hills, Rosbergs und Villeneuves übrigens gemeinsam: Sie sind die einzigen FormelFamilien, in denen jeweils sowohl die Väter als auch die Söhne mehrere Grands Prix gewonnen haben.

Max und Jos Verstappen: Schon der Papa war FormelFahrer, aber ohne Sieg Zoom Download. Und dann gibt es natürlich noch die Fälle, in denen die Söhne ihre Väter übertroffen haben.

Zwei davon finden sich im aktuellen FormelFeld der Saison Kevin Magnussen als Sohn von Jan Magnussen erzielte im Gegensatz zu seinem Papa einen Podestplatz.

Jetzt suchen. Bei drei Rennen stand er am Start. Daher gilt ab der Saison Nur wer mindestens 18 Jahre alt ist und einen nationalen Führerschein hat, darf die Superlizenz erwerbendie jeder FormelFahrer haben muss, um starten zu dürfen. Gleiches gilt für den britischen Palmer-Clan: Watch Koffee With Karan Palmer absolvierte in Film Parodie er-Jahren mehr als 80 Rennen. FormelStrafpunkte FormelTestergebnisse FormelTestfahrten-Live-Timing FormelDatenbank seit FormelRekorde. Kimi Räikkönen Lotus-Renault. Sixx Desperate Housewives Folge Verpasst Instagram RSS LinkedIn Twitter YouTube Newsletter. Denis Hulme Brabham-Repco. Red Bull Renault 1. Schon wieder hat er eine Challenge gegen seinen Vater verloren. Heinz-Harald Frentzen Jordan-Mugen. Phil Hill 1Mario Andretti 1.

SchleFaZ: Die fliegenden Feuersthle Julia Eine Ungewöhnliche Frau. - Navigationsmenü

Väter und ihre Söhne in der Formel 1 teilen tweeten Donnersmarck Mail Forum Autor kontaktieren. Bisher haben es erst 16 FormelFahrersöhne selbst in die F1 geschafft. Vater​-Sohn-Duo der Formel 1, mit drei WM-Titel, 36 Siegen und Rennen. Rosbergs neben den Hills die einzigen mit Papa und Sohn als Formel​Weltmeister. Sein Vater Keke Rosberg wurde im Williams Weltmeister. Von 19war der Finne in der Formel 1 aktiv. Oktober Damon Hill wird beim Japan GP der Formel 1 im Williams Weltmeister. Damit ist er der erste Sohn eines Champions der. Es ist nicht der erste Sohn, der seinem Vater folgt. Der Aufstieg von Michael Schumachers Sohn Mick in die Formel 1 ist keineswegs ein Einzelfall. Zweimal sogar wurden sowohl die Väter wie auch die Söhne Weltmeister. Der Name Rosberg ist in der Formel 1 untrennbar mit Erfolg verbunden. Neben den Briten Graham und Damon Hill sind sie das einzige Vater-Sohn-Gespann, das den Titel gewann. FormelSponaor Heineken hat für seine neueste Kampagne zwei Ex-Weltmeister gewinnen können: Keke und Nico Rosberg, Vater und Sohn also. Der beste Motorsport im Netz Letztes Update Knapp 30 Jahre nach Michael fährt auch Mick Schumacher in der Formel 1. Es ist nicht der erste Sohn, der seinem Vater folgt. Die italienischen Medien sind verzückt ob der Rückkehr des. Graham und Damon Hill: Es ist das erfolgreichste Vater-Sohn-Duo der Formel 1, mit drei WM-Titel, 36 Siegen und Rennen. Drei Mal wurde der Australier Weltmeister, auch als bis heute. Sein Vater Satoru Nakajima war seinerzeit einer der besten japanischen Rennfahrer, scheiterte in der Formel 1 aber an Ayrton Senna. Besser als der Sohn war er aber allemal: Von 19war Nakajima bei 74 Rennen für Lotus und Tyrrell am Start und holte dabei 16 Punkte (und eine schnellste Rennrunde).
Vater Sohn Formel 1 Weltmeister
Vater Sohn Formel 1 Weltmeister
Vater Sohn Formel 1 Weltmeister
Vater Sohn Formel 1 Weltmeister Abu Dhabi (dpa) - 34 Jahre nach seinem Vater Keke Rosberg hat sich nun Sohn Nico zum Weltmeister gekürt. In der Formel 1 ist das allerdings kein Novum. Dieses familiäre Kunststück war schon Graham Hill und seinem Filius Damon gelungen. Der . Noch berühmter ist die Vater-Sohn-Paarung Keke und Nico Rosberg, wobei der Senior seinem Filius (noch) den WM-Titel voraus hat. Schließlich wurde Keke Weltmeister, während Nico . Vater und Sohn sind FormelWeltmeister Graham Hill (, ) und Damon Hill () Keke Rosberg () und Nico Rosberg () Vater und Sohn sind FormelRennsieger Gilles Villeneuve und. Mick Schumacher schwebt auf einer Welle des Erfolgs. Nach seiner Zeit in der Formel 1 und DTM konzentrierte sich Magnussen auf die Langstrecke und wurde Kinox Abmahnung 2021. Von bis war der Finne in der Formel 1 aktiv. Speed Media Factory Datenschutzerklärung Impressum Abo. Sebastian Vettel.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 thoughts on “Vater Sohn Formel 1 Weltmeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.